Täglicher Archiv: Immatics

Der etwas andere Impfstoff: Immatics‘ Designer-Zellen für die Krebstherapie

Impfstoff Immatics

Der Forschungsfokus der Immatics (MIG Fonds 11 und 13) liegt in der Krebsimmuntherapie, die sich in drei Anwendungsbereiche unterteilt:
(1) Adoptive Zelltherapien (ACTolog®, ACTengine®, ACTallo®), derzeit in der klinischen Entwicklung in einem Joint Venture mit MD Anderson Cancer Center in Houston (Texas), eine der renommiertesten Krebskliniken
(2) lösliche T-Zellrezeptormoleküle
(3) Antikörper gegen Immatics‘ Zielstrukturen, die von Immatics in Zusammenarbeit mit Amgen, MorphoSys und Roche entwickelt werden.